ZMR250 Neuaufbau

    • ZMR250 Neuaufbau

      Da ich gerade dabei bin meine Flotte bestehend aus ZMR180 (4" Props), LS210 (5" Props) und ZMR250 (6" Props) für die neue Saison vorzubereiten, liegt nun der 250er am Tisch. Dieser soll sich erstmals mit 6" Props ausgerüstet in die Luft erheben. Da ich die nächsten Tage immer nur kurze Zeitblöcke zur Verfügung habe, werde ich immer ein paar Fotos zu den jeweiligen Teilschritten hochladen. Aber erstmal zu den Specs.

      Specs:
      Frame: ZMR250
      Motoren: Cobra 2206 - 2100KV
      ESCs: Rotorgeeks RG20
      PDB: Dual-BEC und LC-Filter
      Props: KingKong 6535 (cut down to 6")
      FC: SP Racing F3 Deluxe
      Cam: Foxeer XAT600M HS1177
      VTx: Eachine ET600R (600mW mit Raceband)
      Rx: FrSky X8R

      Bilder:

      Leider sind die KingKong6535 zu groß für den ZMR250. Ich werde die Props daher mit einem Dremel-Aufsatz auf 6" kürzen. Dazu wird es einen gesonderten Bericht geben.


      Gestern ging sich leider nicht mehr aus als die ESCs an die Motoren zu löten und einzuschrumpfen, da das Drucken der Landebeine so viel Zeit in Anspruch genommen hat.
      Alien 5" / ZMX 2206-2300 / KISS 24A / 5x4x3 / TBS PNP50 / KISS FC / X4R-SB / HS1177 / Unify Pro
      Orca / ZMX 2206-2522 / Cicada 30A / DAL 5x4.5x3 V2 / HUBOSD / Raceflight Revolt / X4R-SB / HS1190 / Unify Pro V2
    • noobert schrieb:

      Warum hast die ESCs nicht in den Rahmen gesetzt ?So wegen Massenverteilung !


      Setzt deinen Bericht übers Prop kürzen in den How-to Bereich !?
      Weil die ESCs fast kein Gewicht haben und unter dem Propeller direkt vom Propellerluftstrom erfasst werden und damit optimal gekühlt werden. Da ich nun auf diesem Frame ausschließlich mit 6" fliegen will, werd ich die RG20 sicher gut ausreizen. Hab da einfach der Kühlung die Priorität gegeben.
      Ich hätte auch überlegt sie so halb im Frame/ halb am Arm zu montieren, aber wenn beim ZMR ein Arm bricht, dann knickt er meistens genau am Rand der Bodenplatte und dann wär der ESC vermutlich hinüber. Hatte schonmal nen ausgequetschten ELKO, weil er genau im Knick war, als ein Arm abbrach.

      Ja, sobald ich mal Zeit dazu hab, werd ichs im HowTo-Bereich reinstellen. Hab mir gestern dieses Fräsmesser bestellt und werd mir diesen Propcutter-Aufsatz ausdrucken, weil mein alter nur bis 5" geht.
      Alien 5" / ZMX 2206-2300 / KISS 24A / 5x4x3 / TBS PNP50 / KISS FC / X4R-SB / HS1177 / Unify Pro
      Orca / ZMX 2206-2522 / Cicada 30A / DAL 5x4.5x3 V2 / HUBOSD / Raceflight Revolt / X4R-SB / HS1190 / Unify Pro V2
    • Hey ho !
      Der Propcutter ist ja ein feines Teil !!!!
      Kann man so ein Teil gegen einen Obolus von dir bekommen ?Hab leider -verflixt noch mal :S -keinen 3D-Drucker :cursing: !
      Oder gibts irgendwo so ein Ding zu kaufen ????

      Wenn du deinen Reglern ne wirklich gute Kühlung spendieren willst ,pack sie aus dem Schrumpfschlauch aus !!!
      Schrumpfschlauch hat nen ganz besch....... Wärmeleitwert !!!
      Wenn du eine Isolation mit sehr gutem Wärmeleitwert willst ,besorg dir Kapton-Band -ist bei vielen Speedfliegern bei denen das Modell quasi um den Antrieb herum gebaut/entwickelt wird schon seit Jahren bewährt .

      Gruß Chris
      Ihr seid neu hier? Hier könnt ihr euch vorstellen :
      Klick : Vorstellungsrunde
    • Kann das natürlich gegen ne kleine Gebühr (sodass Material-, Versandkosten gedeckt sind) drucken, allerdings bin ich Österreich "stationiert" =) Versandkosten wären dementsprechend hoch, aber wenn dir diese egal sind, sind sie es mir auch =) Ich glaub aber z.B. Bane hat auch einen 3d-Drucker. Eventuell wärs auch interessant in Erfahrung zu bringen wer alles im Forum einen 3d-Drucker hat und bereit ist diesen gegen Gebühr zu "verleihen".

      Habe schon darüber nachgedacht und hab sogar genügend Kaptonband, aber sieht find ich beeeescheiden aus :P Die Propellerluft tuts auch :P Aber danke für den Tipp.
      Alien 5" / ZMX 2206-2300 / KISS 24A / 5x4x3 / TBS PNP50 / KISS FC / X4R-SB / HS1177 / Unify Pro
      Orca / ZMX 2206-2522 / Cicada 30A / DAL 5x4.5x3 V2 / HUBOSD / Raceflight Revolt / X4R-SB / HS1190 / Unify Pro V2
    • Wiedermal nicht sehr weit gekommen. Konnte nur folgende Tasks erledigen:
      - SPRACINGF3 mit neuestem Betaflight flashen.
      - FC einstellen (PIDs, SBUS, Modes, etc.)
      - ESCs an PDB anlöten
      - Spannungseinstellungen am PDB auswählen (12V für VTx und 12V für Cam)
      - SBUS-Stecker an FC anlöten
      - X8R an die Top-Platte montieren und Antennen auf Kabelbinder einschrumpfen


      Hier die angelöteten ESCs und der angeschlossene FC


      Top-Platte mit mit Antennen


      Das ganze einfach mal "zusammengelegt"
      Alien 5" / ZMX 2206-2300 / KISS 24A / 5x4x3 / TBS PNP50 / KISS FC / X4R-SB / HS1177 / Unify Pro
      Orca / ZMX 2206-2522 / Cicada 30A / DAL 5x4.5x3 V2 / HUBOSD / Raceflight Revolt / X4R-SB / HS1190 / Unify Pro V2