Neue Antwort erstellen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Informationen
Sicherheitsabfrage („reCAPTCHA“)
Nachricht
  • :)
  • :(
  • ;)
  • :P
  • ^^
  • :D
  • ;(
  • X(
  • :*
  • :|
  • 8o
  • =O
  • <X
  • ||
  • :/
  • :S
  • X/
  • 8)
  • ?(
  • :huh:
  • :rolleyes:
  • :love:
  • 8|
  • :cursing:
  • :thumbdown:
  • :thumbsup:
  • :thumbup:
  • :sleeping:
  • :whistling:
  • :evil:
  • :saint:
  • <3
  • :!:
  • :?:
Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
Maximale Dateigröße: 1 MB
Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip
Internet-Adressen werden automatisch erkannt und umgewandelt.
Smiley-Code wird in Ihrer Nachricht automatisch als Smiley-Grafik dargestellt.
Sie können BBCodes zur Formatierung Ihrer Nachricht nutzen.

Vorherige Beiträge 355

  • Irgendwie ist trotz des Bombenwetters "verkaufstechnisch" immer noch etwas tote Hose, was ich so höre nicht nur bei uns. Um das zu ändern, nochmal eine denken wir ziemlich gute Rabattaktion, voraussichtlich bis Ende Mai bzw. solange der Vorrat reicht:

    - Der "klassische" 5 Zoll Potzblitz minus 33-35%. Ist natürlich auch, da nicht mehr unser neuestes Modell ist, trotzdem ist unter 40 € bzw. knapp drüber für die besonders stabile Ausführung für einen guten und in D entworfenen 5" Frame eine Ansage: blitzfpv.de/produkt/potzblitz-5-stretched-kit/

    - Der neue 5" Infinitum um 10€ reduziert und außerdem wer will gratis Campod dabei, damit dann um 15€ reduziert. D.h. aktueller vertical Frame mit Pod für unter 50 €, auch das kann sich derzeit gegenüber anderen sicher sehen lassen: blitzfpv.de/produkt/infinitum-5-vertikales-design/

    Für Foris wie gehabt dazu free shipping!

    Ich trau mich nicht, die Angebote im Schnäppchenthread hier zu posten/fände das etwas dreist, freue mich aber natürlich, wenn es jemand anderes/neutraleres dort tut... ;)
  • Hier mal eine andre Flosse für den PB ist für den R9mini gedacht.
    STL auf anfrage da ich kein link setzen kann zur STL. Befestigung über 30.5x30.5 löcher.
    mal in PLA schnell gedruckt zum Probensitzen.

  • Ich würde mich mal selbst als Hardcore Racer bezeichnen. Ich fliege atm richtig viel (sicher 400 Packs die letzten 3 Wochen) und habe dafür lediglich 2 Blitze benutzt. Auf den zweiten bin ich nur geswitcht, weil die Elektronik nicht mehr wollte. Ich fliege teilweise echt hart am Limit und da sind etliche wirklich harte Einschläge auch mit Fullthrottle dabei. Ich bin atm echt grade erstaunt, dass ich es nicht hinbekommen habe auch nur ein Teil zum brechen zu bringen, obwohl ich nur die 2mm Version fliege. Die Teile stecken extrem gut ein. Lediglich zwei Sidebars sind etwas matschig, wobei ich die Tape und weiter fliege. Geht wunderbar und ist kein Grund zum Tauschen.

    Ich fliege bisher immer mit den TPU schützern und denke, dass die durchaus Sinn machen, wobei ich gerade dabei bin einen meiner Copter auf Gewicht zu trimmen und die Dinger weg lassen werde.

    Ich flieg mit 50° cam tilt und finde die Props die man sieht überhaupt nicht störend: youtube.com/watch?v=TCSIX95WY7Q . Ich nehme das schon garnicht mehr war.

    Der Infinitum ist in meinen Augen ein absolut genialer Frame und ich kann mich nur dafür aussprechen.

    Wenn jemand nen HD mount braucht für den Frame könnte ich einen mit 50° anbieten.
  • zu deiner 2. Frage kann ich sagen, dass er ohne die Tpu Anbauteile, also Finne und Protektoren auch gut aussieht, aber mit ist hübscher und ich denke es schützt die Ecken auch bei Einschlägen. Für den Luftwiderstand sind die bestimmt auch nicht schlecht, aber das kann man im Race als Normalo wohl vernachlässigen.

    Wegen der 2.5mm Version frag am besten mal direkt bei @jodi2.
    Ich hab die 2mm und denke das es ausreichend ist.... meiner hat bis jetzt alles an Einschlägen überlebt... also Boden und Gates.

    Ach so... Props im Bild habe ich auch, wobei ich bei 55 bis 60 Grad die Cam habe.
    Am Anfang hats gestört, aber inzwischen merke ich die kaum noch... muss bei dem Speed eh immer auf die Mitte schauen... bekomme nichtmal das Geblinke vom Osd mit.
  • Für die TPU Teile an den Ecken kannst du einfach kurz bescheid geben dann Drucke ich dir welche.
    Ob sie wirklich Nötig sind weiß ich nicht. Beim 4" hatte ich anfangs keine Drinnen und da waren die Löcher so schnell voll Dreck so schnell konnte ich gar nicht gucken. Da lieber das TPU ;)
    Ist denke ich primär die Frage ob man vom Flugstiel her die Kiste of Crashen wird oder ehr nicht.
    Die Props sind echt übelst im Bild, noch mal stärker als bei der 4" Version, da muss man sich definitiv dran gewöhnen.
    Und man muss im Hinterkopf halten das man bei flacheren Cam Winkeln sofort die front Strebe im Bild hat (grob geschätzt würde ich mal sagen so ab 40°)