iFlight Cidora SL5 Advanced und Spektrum Receiver

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • iFlight Cidora SL5 Advanced und Spektrum Receiver

      Hallo,
      diese Woche ist der iFlight Cidora SL5 Advanced (6S) angekommen. Da ich einen Spektrum-Receiver einbauen will (SPM4649t), hab ich ihn ohne Receiver bestellt. Den SPM4649t konnte ich über das Bind-Kabel ohne Löten mit dem FC verbinden, da am FC schon ein Kabel mit Stecker vorhanden war. In Betaflight (das ich zum ersten mal benutze) habe ich den Sender nach dieser Anleitung konfiguriert. Binden hat funktioniert (wenn auch laut der DX6 nur mit 22ms, hätte eigentlich 11ms erwartet), aber in Betaflight sehe ich keine Ausschläge, wenn ich die meine DX6 verwende. Hatte zuerst nur UART4 auf 'Serial RX' gestellt , dann später mal UART1. Beides hat nichts gebracht.
      Hat von euch einer Idee, was ich noch falsch mache? Welchen UART muss man denn auswählen? Wie kann ich bei der Analyse vorgehen?
      Viele Grüße, Heiko (bin noch Anfänger)
    • Otocinclus schrieb:

      Hatte zuerst nur UART4 auf 'Serial RX' gestellt , dann später mal UART1. Beides hat nichts gebracht.
      Hat von euch einer Idee, was ich noch falsch mache?
      Hast du auch im Configurator Tab Spektrum als Empfängerprotokoll ausgewählt? Nur den richtigen Port im Ports Tab auswählen reicht nicht.

      "Welchen UART muss man denn auswählen? Wie kann ich bei der Analyse vorgehen?"

      Den UART, an den du den Receiver angeschlossen hast. ;) Da steht meist was von RX1 oder TX1 oder so dabei. Das ist dann UART1.
    • bronwitt schrieb:

      Otocinclus schrieb:

      Hatte zuerst nur UART4 auf 'Serial RX' gestellt , dann später mal UART1. Beides hat nichts gebracht.
      Hat von euch einer Idee, was ich noch falsch mache?
      Hast du auch im Configurator Tab Spektrum als Empfängerprotokoll ausgewählt? Nur den richtigen Port im Ports Tab auswählen reicht nicht.
      "Welchen UART muss man denn auswählen? Wie kann ich bei der Analyse vorgehen?"

      Den UART, an den du den Receiver angeschlossen hast. ;) Da steht meist was von RX1 oder TX1 oder so dabei. Das ist dann UART1.
      Ja, wie in der Anleitung beschrieben, habe ich 'SPEKTRUM2048/SRXL' ausgewählt. Ok, dann muss ich mir nochmal die Platine genauer anschauen, ob da etwas dran steht (das Kabel war ja schon dran gelötet :) ).