Naked GoPro ultralight Cinewhoops

    • MisterG schrieb:

      @Felias: Man braucht bei Kleinanzeigen einen langen Atem. Ich habe dort letztendlich noch eine 6er zusammen mit dem Karma Grip für 250 Euro bekommen. Den Grip hatte ich schon immer mal auf dem Schirm und runtergebrochten liegt da die GoPro auch bei 130-150 Euro. Ansonsten schau bei Aliexpress und bestell die Einzelteile (PCB und Linse) liegen auch so um die 150 Euro. Dann brauchst du aber wenigstens einmal einen Touchscreen, für die Ersteinrichtung. Einen Link zu meinem Ali-Ersatzboard habe ich schon mal irgendwo hier gepostet.

      Und der Onkel lebt nicht in Deutschland. Bei ihm sieht die Lage anscheinend anders aus.


      Onkel_Ho schrieb:

      Zum Gopro6 Kauf - ja hier wo ich lebe kann man die gebraucht im Laden für den Preis bekommen. Zum Teil Recht runtergerockt aber das ist ja im Grunde wurscht. Ich hatte jetzt auch nochmal angefragt aber leider haben die gerade nichts da - aber jetzt versuch ich's einfach mit der 8. Die Bildqualität ist schon der Hammer und im Grunde finde ich die 8 eigentlich auch nicht so teuer wenn man bedenkt, was man da an Qualität bekommt. Preis Leistung ist im Grunde schon top - jetzt wo die 9 bald kommt wird die 8 vielleicht auch nochmal n bissl billiger - hoffe ich zumindest denn jetzt wo ich meine bald kaputtmache, brauch ich ja ne neue für die 5 Zöller und für die Arbeit :/ :)

      Verstanden, danke. Dann werde ich mal meine Augen offenhalten. Ich hoffe ja immer noch, dass irgendwo bald eine neue, günstigere Alternative rauskommt...
    • FPV Juice schrieb:

      Da wär ein Markt für da...
      Ja, aber kein signifikanter. Die haben ja selbst die Session-Reihe nicht weiter gebaut, weil die Nachfrage zu gering war.

      Zumal das ein absolutes Garantie-/Gewährleistungsdesaster wäre. Die sind ohne Gehäuse nämlich fragil wie sonst was. Die Hero8 bspw. hat ein 10 layer PCB, das gerade mal 0.8mm dick ist. Im Vergleich dazu sind die PCBs, die wir für FC, ESC und Co. verwenden, regelrechte Panzer. Dazu dann noch die ganzen kleinen FPC-Stecker, die von den Herstellern eigentlich nur für ca. 20 Steckzyklen vorgesehen sind...
      Klar könnte man alles irgendwie überarbeiten und ändern, aber dann braucht man extra Entwicklung und kann v.a. nicht die normalen Standardteile verwenden, die in den regulären GoPros verbaut sind. Schwerer wird das Ganze dann auch und wiegt am Ende mindestens doppelt so viel wie die aktuellen Naked GoPros. Das lohnt sich vorne und hinten nicht. Die müssten da einen Haufen Geld in einen Markt stecken, der verglichen mit ihrem Kerngeschäft geradezu winzig ist.

      Das ist alles Elektronik, die für das, was wir hier damit machen, überhaupt nicht gedacht ist. Das funktioniert halbwegs, weil die Leute, die das machen, ein grundlegendes Verständnis von der Materie mitbringen und halbwegs wissen, was sie tun. In dem Moment, in dem GoPro sowas offiziell für Privatkunden anbietet, können dir erstmal die Anzahl der Mitarbeiter ihres Kundensupports verdoppeln.
    • Neu

      Yo - hab ich mir fast gedacht. Danke dir. Also basteln oder sich so ein 8ter Board bestellen.

      Die 7er wäre vielleicht echt ne Option. An ne 6er komm ich hier fast nicht mehr drann und wenn dann zum Preis von ner 7er...
      Aber die Gyrogeschichte hält mich noch davon ab. Die Dämpfung auf dem frame ist zwar sehr gut aber hab dennoch keine Lust auf Glitches und Zuckeln. Auch beim Strom ist die ja wohl n bisschen zickig...
    • Neu

      Also ich fliegt die naked aktuell auch mehr auf meinem freestyler, wo hypersmooth mehr Sinn macht als reelsteady. Daher habe ich nun auch eine 7er umgebaut. Auf dem whoop habe ich es noch nicht getestet, denke aber mit den neuen Dämpfern funktioniert das auch. Das v2 case ist super verschraubt, daher löst sich das BEC Board auch nicht so schnell (kein Stromausfall).

      Am meisten hatte mich gestört, das man bei den Naked GoPros kein Sound mehr hat, daher habe ich ein Stück BEC Board angeschnitten und das original Flachbandkabel mit in das Case verbaut.

      Druckteile gibts hier falls jemand mag :)

      thingiverse.com/martymcflyfly/designs

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von MartyMcFly ()