Der Erste ...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Der Erste ...

      • Hallo erstmal !
      Ich will unbedingt mit dem FPV fliegen beginnen. Bin schon seit langer Zeit dabei mich in die Materie einzulesen, doch ich brauche eure Hilfe um meinen ersten Coper nicht zu einer Waschmaschine werden zu lassen.
      Spaß beiseite, hier habe ich mir mal etwas raus gesucht was mich anspricht.
      Besorgt habe ich mir schon einen Frame und zwar den Asto X 210. ich möchte keine billig teile und kaufe nicht gerne doppelt daher benötige ich eure Erfahrungen, was am besten zu meinem Asto X passen würde.

      Wichtig ist mir:
      - Die Flugentfernung
      - schnelle Bewegungen
      - Leistung
      - und zu gute letzt ein schönes, störungsfreies Bild !

      Also ich fange mal an auf zu zählen was ich für vorschläge hätte. Wenn ihr billigere Aber trotzdem gleich gute oder sogar bessere Teile kennt, helft mir bitte. Das ganze ist so umfangreich das es einen fast zum Verzweifeln bringt. Falls ich etwas vergessen habe teilt es mir bitte mit. Eventuell könnt ihr auch zu euren Vorschlägen einen Link schicken wo ich die Teile günstig beziehen kann.

      Frame
      Astro X 210

      Motor
      DYS SE2205 2300KV
      oder
      Emax 2205 2300KV
      oder
      DYS SE2205 2600KV


      Fernsteuerung
      Taranis X9D plus
      oder
      Spektrum dx6

      Brille
      Eachine EV800
      oder
      Quanum V2 Google

      Camera
      HS1177
      oder
      Run Cam Swift

      Sender
      TBS Unify PRO

      Flight Control
      RROSD Pro Mini
      oder
      Naze32 acro

      ESC
      DYS XS30A BLHeli S

      Empfänger
      X4R

      Propeller
      Tri Blade Dal

      Lipo
      Turnigy_nano_tech_1300mAh_4S_45_90C
      Mehr oder weniger mAh ?
      S3 oder s4 ?

      Ladegerät
      Was könnt ihr mir da empfehlen?

      Antenne
      Brauch noch eine Empfehlung ?!


      Ich hoffe ich hab alles und ich hoffe ihr könnt mir helfen aus meinem Astro was tolles zu zaubern.
      Danke schonmal im Voraus !
    • Servus!
      Definiere mal "Flugentfernung", ein Racer ist nicht unbedingt das geeignete Mittel um auf große Erkundungstour zu gehen... :)
      In der Regel bleibt man eher im Umkreis von vielleicht 200 - 400m. Funktechnisch ist sicher mehr drin, aber man sollte auch bedenken das man bei den recht knappen Flugzeiten von ca 2 - 4 Minuten auch wieder zurück kommen muss ;)

      Hier mal grob meine Einschätzung deiner Liste, naja zumindest von den Teilen mit denen ich schon mal Kontakt hatte ^^

      Motor:
      Mit den DYS hat ein Kumpel massive Probleme, die geraten bei 40 - 60 % Gas in extreme Eigenvibrationen. Und zwar alle 6 Motoren die wir getestet haben.
      Ob das normal ist oder er einfach Pech mit "Montagsmodellen" hat kann ich nicht sagen.
      Die EMAX flieg ich selbst und bin absolut zufrieden.

      Funke:
      Sind beides gute und solide Funken. Ich selbst flieg die alte DX6i. Bin zufrieden aber schiele gelegentlich neidisch auf die Taranis vom Kumpel. Die hat ein paar nette features.
      Könnte aber sein das die neue DX6 da mithalten kann?!

      Brille:
      Ich hab die Quanum V1 und die V2 Pro im Einsatz. Preis / Leistung / riesen Bild. Ich werd mir so schnell keine andere kaufen wollen ;)

      FC:
      Ich hab nen Naze rev 5. Bin soweit zufrieden. Hier im Forum erfreut sich der SPRacing F3 an großer Beliebtheit. Der ist noch mal ne Ecke moderner als der Naze.

      LiPo:
      DEFINITIV 4s !! Ich hab mit nem riesen Haufen 3s angefangen, die mir nach knapp zwei Monaten zu langweilig wurden und nun hier rum schimmeln ;)
      Am gängigsten sind 1300er und 1550er.

      Antenne:
      Aomway Cloverleaf. Günstig, top Leistung und beinahe unkaputtbar.
    • Frame
      sagt mir nix


      Motor
      Empfehle T-Motor F60 - sehr hochwertig und Crashresistent



      Fernsteuerung
      Beide sehr gut
      fliege selbst DX6
      zur DX6 dann als Empfänger unbedingt einen LemonRX Sat dazu - die die oft im Paket mit dabei sind benutzen alle PWM und das ist ein zu langsames Protokoll



      Brille
      Beides vernünftig - Quanum mit getestetem Upgradepotential
      Meine DIY FPV-Goggles


      Camera
      Beides die gleiche Kamera


      Sender
      gute Wahl


      Flight Control
      bitte lesen und keinen Naze kaufen:
      Work in Progress: Flight Controller Megathread!


      ESC
      Gute Wahl ABER die hier sollen aktuell das non plus ultra sein
      surveilzone.com/DALRC-BS25A-BL…tiShot-EFM8BB2-MCU-g-1547


      Empfänger
      siehe oben, falls Spektrum


      Propeller
      Gute Wahl 5045 Tri


      Lipo
      Turnigy Graphene 1300mAh 65C 4S


      Ladegerät
      https://www.amazon.de/HOBBYTIGER-Batterie-digitale-Ladeger%C3%A4t-Stecker%EF%BC%882/dp/B012V6YS5I/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1471639979&sr=8-1&keywords=lipo+lader+balancer
      und dazu
      https://www.amazon.de/gp/product/B00O7JIY58/ref=oh_aui_detailpage_o00_s00?ie=UTF8&psc=1
      und
      https://www.amazon.de/gp/product/B00SHMGXA4/ref=oh_aui_detailpage_o02_s00?ie=UTF8&psc=1

      Antenne
      Aoomway 5,8ghz


      Wenn du glasklares FPV Bild willst musst du noch das hier bauen oder kaufen:

      fpv-team.de/blog-aktuelles-new…lc-filter-fuer-nanocopter
      Raceflight Test-Team


      Sokrates schrieb:


      Es ist keine Schande nichts zu wissen,

      wohl aber, nichts lernen zu wollen.



    • Aber unser @noobert verkauft gerade einen sehr guten Anfangscopter zu einem sehr fairen Preis

      Nighthawk 250 "Spezial" in NEU

      Poste dann am besten nochmal deine gesamte Einkaufsliste bevor du bestellst damit wir sicher gehen können, dass dann auch alles zusammen passt und nix fehlt.

      Denk auf jeden Fall auch an Sachen wie
      Schrumpfschläuche
      Kabelbinder
      Heißkleber
      Klettband
      Klettgurt


      Edit:

      @MarkusPe
      Ich würde eher 4-6min Flugzeit sagen - denke noch immer, dass es bei dir an den 40C der Akkus liegt


      Edit2:

      @MarkusPe

      Poste meine Meinung zur Funke hier einfach nochmal - lasse mich aber gerne vom Gegeinteil überzeugen:

      freaked schrieb:

      Meiner Meinung nach ist das wichtigste an einer Funke dass die Gimbals gut sind und sie verlässlich ist! 6 Channels, Serieller Empfänger und
      das wars! Wie brauchen für den Copter kein riesen Display, keine 1000
      Modellspeicher, keine 45 Expokurven oder sonstwas, was evtl. für Helis
      interessant ist. Bei uns macht das alles der FC.
      Telemetrie auf der Funke schön und gut - trotzdem wird wohl jeder ein OSD vorziehen.


      Kenne nur wenige Funken, kann mir aber trotzdem nicht vorstellen, dass es keine günstigen gibt bei denen die Gimbals/Sticks/Knüppel gut sind!


      Ich hab zwar auch eine "neue" DX6 aber wohl auch nur weil ich mir die
      als kompletter Neuling im Modellbauladen andrehen lassen hab.
      Ja, ich bin zufrieden damit, aber nicht wegen den 10 Schaltern die ich
      nicht brauche und 1000 Funktionen und wegen dem schönen Display sondern
      nur weil:
      - gute Gimbals
      - Verlässlich
      - 6 Channels
      - Serieller RX
      Raceflight Test-Team


      Sokrates schrieb:


      Es ist keine Schande nichts zu wissen,

      wohl aber, nichts lernen zu wollen.



      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von freaked ()

    • Das klingt als würde ich dich vom Gegenteil überzeugen wollen?!? Will ich garnicht :)
      Ich bin mit meiner DX6i wie gesagt auch vollkommen zufrieden. Die Taranis hat ein paar nette Zusatzfunktionen, ja. Braucht man die unbedingt? Natürlich nicht.
      Ich wollt eher darauf hinaus das mir beide Funken gefallen und ich nicht weiß ob die neue DX6 nicht auch ein paar von den "Extras" spendiert bekommen hat.
      Ansonsten würd ich deine Meinung so unterschreiben :thumbup:

      Das mit meinen Akkus werd ich wohl Zähneknirschend einsehen müssen und mich bei Gelegenheit mal nach "Ersatz" umschauen... Aber das diskutieren wir lieber nicht hier weiter,
      sonst driften wir nur (mal) wieder ab :D