Meine Drone Pitched nicht mehr!!

    • Meine Drone Pitched nicht mehr!!

      Hallo zusammen

      ich habe heute meine Drohne zum xten mal auseinander genommen weil ich mir ein Smart Audio kabel verlötet habe und danach gemerkt habe das es gar nicht geht :D
      Auf jeden Fall kann ich im Acro Mode meine Drohne nicht mehr nach vorne Pitchen! In BF kommt das Signal rein, aber die drohne lehnt sich nicht nach vorne oder nach hinten.
      ich bin am verzweifeln weil ich das einfach nicht verstehe und im Internet nichts dazu finden kann.

      kann mir jemand weiterhelfen?

      Ich besitze einen Wizard X220 mit dem Originalen F3 FC
    • Mach doch mal ein Video vom Konfigurator wo man das Problem sieht. Also FC anstecken, Fernbedienung verbinden, und vor- und zurückpitchen.

      Außerdem mal Teileliste, Fotos, wo du das Smart-Audio-Kabel angelötet hat, alles was du nur irgendwie an Informationen hast.

      bind.ing schrieb:

      is immer zwiespältig mit dir Fliegen gehn, mei soziale Ader freut si, mei Fliegerego geht in a Ecke weinen :thumbsup:

    • Hi Baufritz ich habe es gelöst!
      Ich habe den FC neu geflasht was nicht funktioniert hat! Allerdings war dadurch alles gelöscht. Ich habe mein letztes Backup aufgespielt und warum auch immer funktioniert es jetzt...

      das Smart Audio kabel habe ich wieder entfernt, da ich mein FC nicht über BF 4.0 flashen kann. Ich glaube man braucht dafür mindestens BF4.1 um die VTX Tabellen einfügen zu können. Ist das richtig?
    • Der Videosender-Tab und die VTX-Tables wurden zwar erst mit (ich meine) BF4.1 eingeführt, aber SmartAudio hat auch schon mit Vorgängerversionen funktioniert.
      Der einzige Nachteil damals war, dass man die Powerlevels nicht unbenennen konnte. Jedenfalls habe ich das so in Erinnerung. Dafür hatte man den Vorteil, dass
      es auch ohne einstellen von VTX-Tables direkt funktioniert hat wenn der UART entsprechend angeschlossen und konfiguriert war.