Angepinnt Anfänger TIP, Elektronik vor Vibrationen schützen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Anfänger TIP, Elektronik vor Vibrationen schützen

      Da ich es immer wieder sehe, und eben noch in einem anderen Thread gesehen habe, dachte ich mir das wäre mal ganz Sinnvoll. Wenn ein paar Likes kommen oder entsprechend Kommentiert wird, würde ich das gerne oben anheften?!?

      Es macht nicht nur Sinn manchmal die FC zu entkoppeln (Stichwort Softmounten), sondern bei der gesamten anderen Elektronik die im Kopter verbaut ist macht es generell Sinn diese vor Vibrationen zu schützen.


      Warum?
      Die Motoren verursachen grundsätzlich Vibrationen, mal mehr, mal weniger. Montiert man Bspw. einen ESC direkt auf dem Arm (abgesehen vom Schrumpfschlauch), so bekommt er das Volle Programm an Vibrationen ab. Das kann durchaus zu Schäden führen! Mini oder Mikrorisse die man meist überhaupt nicht sehen kann, können in Bauteilen und Leiterbahnen entstehen. Das kann einen ESC schnell "zerstören".


      Was kann man dagegen tun?
      Beispiele:
      -Die Komponenten mit einem Doppelseitigen dicken Klebeband montieren.

      -Wenn die Montage nur mit dem doppelseitigen Klebeband nicht sicher genug ist, wie z.B. bei ESCs auf den Armen, macht man statt Kabelbindern Isolierband drumherum. Das Isolierband ist flexibler und überträgt dadurch auch weniger Vibrationen auf den ESC.

      -PDB und FC kann man schon ein klein wenig schonen indem man mit Nylon also Plastik Spacern und Schrauben arbeitet.
      Besser geht das noch mit O Ringen aus Gummi welche man als Unterlegscheiben verwendet.
      Am besten sind aber wahrscheinlich richtige Gummi Dämpfer (siehe mögliches Material).

      Mögliches Material und Hilfsmittel
      -tesa doppelseitiges Montageband Powerbond SPIEGEL LINK
      Dieses Band von tesa eignet sich sehr gut da es eine starke Klebekraft hat und es nicht allzu Dick und zu weich ist. Will man weicher und dicker polstern kann man auch zwei oder drei Lagen nehmen, somit für viele Lebenslagen geeignet.

      -Isolierband wie z.B. Coroplast 302
      Coroplast ist gut und günstig, hat gute Klebekraft und ist angenehm Flexibel. Bekommt man meist auch im Baumarkt.

      -Nylon Schrauben und Spacer
      Bringt wahrscheinlich nicht viel aber ist bestimmt besser als hartes Metall zu verwenden.

      -O-Ringe
      Reduzieren Vibrationen schon recht gut.

      -Vibrations Dämpfer die richtig entkoppeln
      Die wahrscheinlich effektivste Variante


      -Anti Vibration Pad für die Motoren
      Nimmt Vibrationen schon da raus wo sie entstehen, oft auch eine gute Lösung.



      *Ich möchte hier eigentlich keine Werbung machen deswegen auch keine Links zu irgendwelchen Shops wo man das Zeug bekommt, dennoch halte ich es für Sinnvoll nicht allgemein ein Klebeband zu empfehlen sondern gegebenenfalls ein bestimmtes Produkt zu nennen. Ich habe schon oft die Erfahrung gemacht das die gleichen Produkte von verschiedenen Herstellern nicht selten massive Qualitätsunterschiede haben.



      Ein interessantes Video dazu ist folgendes:



      ........
      Wer noch Vorschläge hat immer her damit. Würde gute Vorschläge hier auch gern einarbeiten...
      Ideen für einen besseren Titel fänd ich auch nicht schlecht, irgendwie gefällt mir der noch nicht so richtig ^^
      FPV360.de Bei uns dreht sich alles um FPV...
      Noblish CNC Bearbeitung von Carbon

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Bane ()

    • Aquarius schrieb:

      Es gibt so kleine Silikonringe die man wie Unterlegscheiben benutzen kann. Ich hab das auch nur gelesen, bringt das was ?
      Das ist richtig und bringt sicher mehr wie rein nur Nylon Schrauben zu verwenden. Alternativ bekommt man inzwischen aber auch Gummi Dämpfer sehr leicht, so wie diese:


      Und man kann auch den Motor etwas entkoppeln von dem Frame mit solchen teilen:


      werde das gleich mal nachtragen, hab den Thread schon gar nicht mehr aufm Schirm gehabt. Aber die Grundmessage Elektronik vor Vibrationen zu schützen ist ja auch das wichtigste :)

      Aquarius schrieb:

      Kann man denn die Vibrationen irgendwie messen oder sehen, ev. im Blackboxlog, bei den Werten vom Gyro/ACC , wenn das geht würde das sicher auch mit in so ein HowTo gehören ?
      Ja kann man, hab ich nur kein Plan von ^^ aber wenn jemand nen guten Link hat oder gar ein HowTo erstellen mag freue ich mich über einen entsprechenden Beitrag!
      FPV360.de Bei uns dreht sich alles um FPV...
      Noblish CNC Bearbeitung von Carbon