250g AUW für racing Anfänger

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ergänzung:
      Die polarisierte Video Antenne nutze ich gerade weil ich die Standart linear Antenne des tx200 bereits verlohren habe :saint: und die polarisierte aus interesse mal für 2,50€ mitbestellt habe und halt da hatte.
      Leider finde ich keine wirklich kurzen vernünftigen Antennen mit IPEX Anschluss. Hier wäre ich für Tips dankbar.

      Soweit bin ich mit allen Einstellungen zufrieden die ich bis jetzt gemacht habe. (An der Stelle noch mal Danke und R.I.P. Blue Falcon)
      Die Aufnahme ist mit stock PID-Werten, Telemetrie, OSD etc funktioniert.
      Was mich aktuell am meisten Stört sind die Streifen die man auch im Youtubevideo sieht. Sie sind erst vorhanden wenn ich meine Taranis einschalte, auch wenn die Motoren stehen. Die Störungen kommen wohl von Wechselwirkungen zwischen Resiver und VTX. den Resiver habe ich in einen Schrumpfschlauch "verpackt" um Kurzschlüsse zu vermeiden, die Antennen vom resiver um den fc/esc herrum verlegt. Für Tips, diesen Störungen entgegen zu wirken wäre ich sehr dankbar.

      Allgemein möchte ich mich noch mal bei allen hier im Forum und hier im Thread im besonderen bedanken. Ihr habt mir sehr weiter geholfen, das basteln hat viel Spass gemacht und auch wenn ich mit dem Blitz noch nicht richtig warm geworden bin, habe ich schon Pläne für die nachsten 1-2 Copter...

      Grüße
      Sven aka SVENATOR_DARK_LORD_OF_ALL!!1!!11!
      Rechtschreibfehler bitte einfach ignorieren, ich mag Zahlen lieber als Buchstaben...

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Svenator ()

    • Lass die cp Antenne weg und mach einen kurze ufl linear stummel dran. Kann dir ein paar schicken.
      Diese zierliche cp ist nach 3x hart landen oder 1x auf dem Kopf landen zerknautscht und dann ist der Empfang grottig und deutlich schlechter als mit der linear.

      Hast du eine fatshark Dominator? Mit welchem rx modul? Dvr Aufzeichnung auch damit?
      Ich hatte das auch mal, die taranis (x9d) störte das rx modul ganz übel. Mit anderem Dominator modul wars weg.
      Leg die taranis mal 3m weg und schau wie's dann in der Brille aussieht.
      Privater Fuhrpark: Potzblitz 5DS, Potzblitz 5UX, Potzblitze 4UX und V2, Snapper7

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von jodi2 ()

    • jodi2 schrieb:

      Hast du eine fatshark Dominator? Mit welchem rx modul? Dvr Aufzeichnung auch damit?
      hab aktuell nur ne EV800D, da ich noch die Skyzone03 abwarten wollte. Werde mir im neuen Jahr sobald ich irgendwo ein "Schnäpchen" sehe ne höherwertigere kaufen und die EV für Zuschauer behalten.

      Dillbriese schrieb:

      Ich hatte solche Probleme schon durch Receiver-Antennen, die zu nah an der Kamera waren.

      MeisterEder schrieb:

      Geh mal auf 5725 MHz, bei um die 5800 MHz streut manchmal die Taranis in den FPV-Receiver (je nach Receiver-Modell).
      Ich habe die Antennen noch mal neu verlegt und das Band gewechselt. Das ergebnis ist fast perfekt, die störungen fallen nur noch bei genauer betrachtung auf. Den Reststörungen widme ich mich wenn ich wieder Zuhause bin. (habe bei meinen Eltern kein vernünftiges Werkzeug :/ )
      Rechtschreibfehler bitte einfach ignorieren, ich mag Zahlen lieber als Buchstaben...