Problemsuche komische Sachen nach den schnellen flip in Pitch

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Problemsuche komische Sachen nach den schnellen flip in Pitch

      Hallo zusammen,

      es ist mein erster Beitrag in diesen Forum und sofort eine Problemfrage.

      Deswegen erstmal nur kurz über mich.
      Ich fliege Acro mode und FPV erst seit Anfang des Jahres, also noch rookie aber immer hin kann ich eine Lipo abfliegen (Flip hier , Flip da) ohne abstürze.
      Leider verbringe ich mehr zeit zum bauen und testen als mit gut fliegenden Copter zu fliegen.
      Wenn es um Racer gehet besitze ich in 5 Zoll schon 5 Stück.
      Die letzte 2 haben jedoch Ihre Macken.
      Beide ka..en ab mit schnelle Rolle Vorwärtz.
      Bei einen ist es erst seit dem es kalt geworden ist, das liegt aber an verbauten matek hubosd se.
      Aber bei den neuen bin ich ratlos, und deswegen möchte ich um Hilfe bitten.

      Erstmal zu den Build:
      Frame: Armattan SCX-200 LOW PRO
      Motoren: X-Foot 2207 2600 KV
      ESC's: Wraith32 mit neuesten BLHELI 32
      FC: Hglrc F4 Flame mit neuesten BetaFlight
      FPV: Runcam Swift mini
      Props: HQProp 5X4.3X3
      Geflogen wird meistens mit Tattu 4s 1500 maH (45C)



      Also alles minimalistisch, mein sauberster Build

      Das Teil fliegt auch sauber, alles Stock Einstellungen, nur wenn ich voll Punch gebe, danach Throttle auf null stelle und pitch voll nach vorne mache(schnell), macht er nicht was er machen soll.

      Es ist schwer zu erklären weil er das so schnell macht das ich es schwer einordnen kann.
      Gefüllt macht er extreeeem schnellen flip und flipt noch ein Stück weiter.
      Man kann noch das nachregeln deutlich hören obwohl ich wieder auf die Mittelstellung habe.
      2 mal gut gegangen und ich könnte es grad mal so retten, 2 mal abgestürzt.

      Auf Rollachse macht er es nicht so schnell, ehe normal und sauber.

      Beim letzten mal bin ich nicht abgestürzt, könnte noch korrigieren, aber neue war dass die Kamera danach Farben verloren hat, bzw. war alles so orange.
      Ich gehe davon aus dass es beim (ca. 8 Grad) ehe kalt für die lipo ist und deswegen die Spannung bei Monster Motoren im keller gehet.
      Trotzdem ist es komisch.

      Ein Video habe ich leider nicht, nur ein Blackbox Log.

      1drv.ms/u/s!AspifLsS9MkqiFo-EcgO2BEhSuV7

      Da kann man sehen dass Flip in Rollachse sauber ist und nicht mit volle Pulle obwohl ich den Stick genauso schnell und bis zum Anschal bewegt habe wie in der Pitchachse.
      ESC's sind angelernt, obwohl es egal sein kann da ich dshot 1200 benutze.
      Der Rest ist wie gesagt stock.

      Kann einer helfen?
    • Herzlich Willkommen !
      Probier einfach mal die PIDs der Rollachse auf der Pitchachse ;) !
      Gäufig sind bei BF die Stock PIDs für pitch deutlich höher ,was aber bei einem .... ich sag mal : True X gar nicht mehr nötig ist .
      Wenn das hilft ,kann man sich per PID-Tuning an die perfekten Werte rantasten .

      Gruß Chris
      Ihr seid neu hier? Hier könnt ihr euch vorstellen :
      Klick : Vorstellungsrunde

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von noobert ()

    • Hi Chris,

      habe ich umgesetzt und, tja, du hast recht, jetzt flippt er nach vorne normal.
      Zwar zeichnen sich andere Probleme (zuckt manchmal im Flug) aber jetzt weiß ich woran ich hier arbeiten muss.
      Ich war immer der Meinung dass die mit Stock PID's fliegen müssen.
      Das macht Sinn, meine andere 4 Copter sind alle "true X" Copter, war mir nicht aufgefallen.
      Kann aber daran liegen dass die Motoren hier etwas "dicker" sind als bei anderen.

      Vielen Dank!
    • Hi,

      schikes Build! Eine Kleinigkeit, die mir aufgefallen ist, die aber wsl. nicht wirklich was mit deinem Problem zu tun hat:

      Deine motoren ziehen bei Vollgas wsl. so rund 33-37A (klick mich). Du nutzt 4S Tattuu mit 45C 1500 mah (die haben real wsl. eher 30C, daraus ergibt sich als Burst (60C) rund 90A. Du ziehst aber wsl. gute 100A+ mit deinem Setup. Hast du mal die Spannung im Blick gehalten, vor allem jetzt zur kalten Jahreszeit.
      Das von dir gepostete Setup ist echt brachial, ich befürchte, über kurz oder lang werden dir deine LIpos reihenweise draufgehen.

      BTW: fliegen tun mittlerweile fast alle Setups mit Stock-PIDs irgendwie. Aber optimal ist es in den seltensten Fällen und man muss noch viel tweaken, je mehr das Quad "von der Norm" abweicht.
    • Hi,

      ja mit der Lipo ist mir klar, das ist mein Test Lipo.
      später wenn alles klappt fliege ich mit Infinity 1500mah und 90C Lipos.
      Irgendetwas stimmt nicht mit der Strommessung an Hglrc F4 Flame.
      Der zeigt immer egal was ich tue maximale 85 Amper.
      Das kann nicht sein, dass weiß ich, weil ich noch ein Setup mit Cobra 2207 2600 KV Motoren habe und diese zieht ca. 130 Amper mit den gleichen Props.
      Allerdings habe ich heute keine großen Spannungseinbuch sehen können, kann aber sein weil ich vorsichtig unterwegs war.

      Ja ich benutze dshot 1200, und 8k/4k, das mit Idle werde ich probieren.
      Danke für die Tipps !
    • Das klingt jetzt ein wenig blöd, aber für mich sieht es so aus, als ob du deine Pitcheingaben nicht richtig eingestellt hast. Es scheint als würden die werte nicht zwischen 1000 und 2000 sein sondern zB zwischen 900 und 2100. Weiter scheint es, als ob du im P-Term nen overflow erzeugst und dieser am maximum plötzlich das gegenteil tut...
      Ausschließlich in der Mitte von Nix zu schweben macht mich depressiv!
      ...meine Rechtschreibprüfung funktioniert zum Glück nur bei kurzen Wörtern. Korrekte Wörter werden da immer durch unsinnige andere ersetzt.
    • Dann is gut. Ich habe bei meinen recht schweren Martian frames P-gains bei 9,0 aber ich glaube mit nem leichteren frame und kräftigeren Motoren müssen ihre deutlich niedriger. Ich hab gerade im Moment nur mein Smartphone und kann somit nicht nochmal ins log schauen. Grundsätzlich denke ich aber auch wie meine Vorredner, dass es an den 1200 bits per second liegen könnte...
      Ausschließlich in der Mitte von Nix zu schweben macht mich depressiv!
      ...meine Rechtschreibprüfung funktioniert zum Glück nur bei kurzen Wörtern. Korrekte Wörter werden da immer durch unsinnige andere ersetzt.