Anet A8 keine Ahnung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Anet A8 keine Ahnung

      Neu

      Hallo zusammen,

      ich bin neu hier und möchte mich kurz vorstellen. Seit nun fast 4 Wochen habe ich einen Aner A8 eine Woche davon habe ich mir Zeit gelassen zum Aufbau. Der Steckbrief von mir ist, ich bi 67 Jahre alt, wohne im Allgäu. 3D Druck ist für mich eine neue Herausvorderung .
      Daher werde ich bestimmt auch Hilfe benötigenund ich hoffe sie von euch zu bekommen.

      Mein erstes Problem ist, der Drucker fährt nicht genügend hoch un reißt mir ständig die Teie vom Druckbett!!
      Hat einer von euch zufällig ein Vorschlag wie ich das beheben kann??
      Für eine Antwort wäre ich sehr dankbar!!

      VG
      Wolfgang ?(
    • Neu

      Die wahrscheinlichsten Ursachen dafür sind:

      1.) Das Druckbett ist nicht richtig nivelliert.
      2.) Das Druckbett ist verbogen/nicht eben.

      Nummer 1 kann man korrigieren, dafür gibt's auch massig Tutorials auf Youtube. Nummer 2 muss man wohl hinnehmen, ist bei den billigen Druckern öfter mal ein Problem. Wird von den meisten gelöst, indem eine Druckbett aus Glas nachträglich angebracht wird. Dafür eignen sich ganz gut diese Spiegelfliesen, die man bei Ikea oder im Baumarkt günstig bekommt.

      Hast du die beiden Sachen schon überprüft?


      PS:
      Hast du mit FPV Racing überhaupt etwas am Hut oder bist du nur wegen des Druckers hier im Forum gelandet? Falls Letzeres der Fall sein sollte: Das hier ist eigentlich nur ein Unterforum, weshalb hier auch nicht so wahnsinnig viel los ist.
      Wenn es dir nur um den Drucker geht, bis du in der 3D-Druck-Community wohl besser aufgehoben: 3d-druck-community.de/
      Da sind auch nochmal deutlich mehr Leute unterwegs, die auch mehr Ahnung vom 3D-Druck und Erfahrung mit div. Druckern haben als hier bei uns.